Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Japan – Urlaub in Japan´s Hauptstadt Tokio.

Der asiatische Raum ist bei vielen deutschen Urlaubern zunehmend beliebter und so ist vor allem das Land Japan als Reise und Urlaubsziel sehr beliebt. Japan ist hierzulande vor allem für seine moderne Struktur und seinen technischen Wandel bekannt und vielerorts gibt es Patenschaften mit japanischen Städten. Die größte japanische Kolonie Europas lebt in Düsseldorf und die Kontakte nach Japan werden sehr gepflegt.

Japan - Tempel in Japan

Urlaub in Japan ist auf viele Weisen möglich und so erleben die meisten Urlauber dort einen totalen Wandel, denn wer einmal in Japan war, der lernt dort eine vollkommen andere Kultur und Mentalität kennen, als es hier der Fall ist. Ferien in Japan sind vor allem von kulturellen Bereicherungen geprägt, den der gesamte Alltag eines Japaners unterscheidet sich vollkommen von dem eines Europäers.

Tokio, die Hauptstadt Japans ist eines der Reiseziele, die in fast jedem Urlaub mit enthalten sind. Wer nicht direkt in Tokio wohnt, der lebt meist so, dass er innerhalb kürzester Zeit die Hauptstadt erreichen kann, oder verbringt wenigstens einen Tag seines Urlaubes dort. Tokio hat eine Gesamteinwohnerzahl von knapp 8,5 Millionen und im direkten Umland um diese Stadt leben weitere 25 Millionen Menschen, so dass dieser Bereich zu den auf der Welt am stärksten belebtesten Bereichen gehört.

Japan - Sehenswürdigkeiten in Japan

Wer Urlaub in Tokio macht, der sollte mehr als nur 3 Tage in Planung nehmen, denn der Urlaub hier ist wirklich sehr vielseitig und so kann man sich von vielen Attraktionen beeindrucken lassen. Tokio ist bekannt für seine Architektur, denn die Bauwerke, die hier stehen gibt es vom Stil und Dimensionen kaum anders auf der Welt. Die Nationalbibliothek, verschiedene Theater sowie das Nationalstadion sind für Europäer komplett anders, als sie es aus eigenen Vorstellungen kennen. Auch Shopping Center sowie Parkanlagen und Einkaufspassagen sind komplett anders geprägt und bebaut, so dass man keine pauschale Auskunft über sie geben kann, sonder sie im Urlaub selber erlebt haben muss.

In Tokio ist nicht nur das Tages- sondern auch das Nachtleben mehr als nur beeindruckend, denn die Stadt kommt 24 Stunden am Tag nicht zur Ruhe, sondern ist ständig belebt und leuchtet im Glanz der Modernität. Tokio ist nachts hell erleuchtet und die Innenstadt ist durch die vielen Werbetafeln und beleuchtete Flächen sehr angenehm. Menschen tummeln sich hier die gesamte Nacht über und auch der Verkehr nimmt im Gegensatz zu den meisten deutschen Städten nicht deutlich ab, so dass man sich vorstellen kann, dass genau wie am Tag alles belebt ist, nur das Licht wäre ausgeschaltet. Tokio bei Nacht ist fast so faszinierend wie am Tag nur dass einem als Urlauber alles noch gigantischer und faszinierender vorkommt und man alles viel deutlicher wahrnimmt.

Japan - Touristenattraktionen in Japan

Für einen Urlaub in eine andere Kultur und eine Bereicherung der Erlebnisse und Faszinationen ist Tokio mehr als geeignet. Der asiatische Markt wird zunehmend interessanter für europäische Urlauber, die sich für asiatische Kultur und Lebensweisen begeistern können.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>