Von Rio bis zum Amazonas
Beitrag vom 27 Oktober 2006

(openPR) – Der Südamerika-Reiseveranstalter viventura Reisen und das brasilianische Fremdenverkehrsamt embratur laden alle Interessierten ganz herzlich zur Multivisions-Diashow über Brasilien ein. Unter dem Motto „Von Rio bis zum Amazonas“ erhalten die Besucher einen Einblick, dass es in Brasilien neben Samba und traumhaften Stränden noch viel mehr zu entdecken gibt.

 

Während der Diashow treten Capoeira-Tänzer auf, die einen Einblick in die brasilianische Kampfkunst zeigen. Die Capoeira-Tänzer werden bei Live-Musik Capoeira in Aktion mit Kampf, Tanz und Akrobatik sowie einen traditionellen brasilianischen Stocktanz präsentieren.

Die Multivisions-Diashow findet am Montag 11. Dezember 06 im Kinopolis Bonn/Bad Godesberg statt. (Beginn: 20.00 Uhr)

Kontakt

Anke Bergmeier
presse@viventura.de
www.viventura.de

viventura Reisen GmbH
Kottbusser Damm 103 a
10967 Berlin

Tel: +49 30 6167558-28
Fax: +49 30 6167558-18

Bildmaterial in Druckqualität auf Anfrage

+++++

Die viventura Reisen GmbH mit Sitz in Berlin ist seit September 2001 als Reiseveranstalter für Südamerika tätig. Unter www.viventura.de bietet sie die Organisation von Gruppen-, Sprach- und Individualreisen durch Südamerika im Direktvertrieb über das Internet an. Mit eigenen Büros vor Ort engagiert sich viventura für verantwortlichen Tourismus.

Emirates Online @ 13:50
Gespeichert in: Brasilien, Südamerika

Bis jetzt gibt es keine Kommentare hierzu.

Schreibe einen Kommentar

(required)

(required)


Hinweise zu den Kommentaren
Zeilen und Absä&tze werden automatisch umgebrochen. Die E-Mail Adresse wird nicht angezeigt. Achte bitte darauf was Du verffentlichst.

Um deinen Kommentar zu formatieren benutze bitte die Funktionsbuttons.


RSS Feed zu diesem Beitrag | TrackBack URI