Mit dem selbstgebauten Floß durch Schweden
Beitrag vom 28 März 2007

openPR) – Eigenhändig ein Holzfloß bauen und anschließend zu einer beschaulichen Flusstour aufbrechen – den richtigen Urlaub für aktive Familien und Paare bietet Dertour jetzt im Sommerprogramm „Nordische Länder“ an. Die Reise findet auf Schwedens längstem Fluss, dem Klarälven, statt. Bei der achttägigen Floßtour werden die Gäste zunächst nach Branäsäng in der westschwedischen Provinz Värmland gebracht. Dort werden unter fachkundiger Anleitung drei Meter lange Baumstämme mit Seilen zu einem Holzfloß zusammen gebunden. Ist das Floß fertig gebaut, wird es mit Vorräten beladen und es heißt „Leinen los“. Für die nächsten Tage ist der rund 18 Quadratmeter große schwimmende Untersatz dann das neue Zuhause. Übernachtet wird wahlweise auf dem Floß oder in einem Zelt an Land. Die Tagesetappen dauern je nach Fließgeschwindigkeit zwischen sechs und zwölf Stunden. Bis 1991 wurde der Fluss Klarälven noch zum Holztransport genutzt, heute ist der Strom, der sich auf rund 270 Kilometern von der norwegischen Grenze durch Värmland in Südschweden bis zum Vänernsee windet, ein wahres Paradies für Naturfreunde. Während der Tour werden Dörfer passiert, in denen eingekauft werden kann und Sehenswürdigkeiten zu Besichtigungen einladen. Ebenfalls möglich sind Kanutouren auf dem Klarälven.

Preisbeispiele:
• Floßtour auf dem Klarälven, Reisetermine: 6.6.-29.8. jeweils Montag, Mittwoch, und Sonntag, vom 6.7.-10.8. zusätzlich Freitag, selbstständiger Floßbau unter fachkundiger, Deutsch sprechender Anleitung, Verleih einer Kochausrüstung, Verleih von Floßmaterial wie Schwimmwesten, Paddel, Erste-Hilfe-Set, Transfer vom Camp zum Startplatz, Belegung max. sechs Personen pro Floß, 5-tägige Floßtour ab 247 EUR pro Person, 8-tägige Floßtour ab 293 EUR pro Person.
• Kanutour auf dem Klarälven, Reisetermine: 6.6.-30.8., Verleih einer vollständigen Kochausrüstung, Verleih von Kanu, Paddel, Erste-Hilfe-Set und Schwimmweste, Transfer vom Camp zum Startplatz, Belegung max. zwei Personen pro Kanu, 4-tägige Kanutour ab 121 EUR pro Person, 7-tägige Kanutour ab 154 EUR pro Person.

Weitere Informationen in 10.000 Reisebüros mit Dertour-Programmen oder unter www.dertour.de.

Hinweis: Zu dieser Meldung finden Sie Fotomaterial unter der Bildnummer 1175076616 zum Download auf www.der.net, Presse/Bildarchiv, den Text unter www.der.net, Presse/Pressemeldungen.

Anke Dannler
Leiterin Unternehmenskommunikation
Dertour/Meier’s Weltreisen/ADAC Reisen
DER Reisebüros/FCm DER Travel Solutions

Deutsches Reisebüro GmbH
Emil-von-Behring-Str. 6
60424 Frankfurt am Main
Fon +49 69 9588-1601
Fax +49 69 9588-1616
mailto: presse@der.net
www.der.net

Dertour – Der Spezialist für Bausteinreisen
Dertour gehört zu den größten Reiseveranstaltern Deutschlands. Unter dem Motto „Sie bestimmen wo´s langgeht“ hat sich die Marke Dertour vor allem einen Namen als Spezialist für den maßgeschneiderten Urlaub gemacht. Ob Auto, Flugzeug oder Bahn, Hotel, Ferienwohnung oder Ferienhaus: Dertour ermöglicht durch seine einzeln buchbaren Reisebausteine den individuellen Urlaub für die unterschiedlichsten Wünsche. Der Kunde kann seine Reise ganz flexibel planen. Rund 30 Kataloge produzieren die Reiseexperten von Dertour jede Saison – immer auf der Suche nach neuen interessanten Zielen und außergewöhnlichen Reiseangeboten.

Meier´s Weltreisen – Der Spezialist für alles Ferne seit mehr als 25 Jahren
Marktführerschaft in Asien; Kernkompetenz Rundreisen, Badeurlaub und Studienreisen.
Im Segment Fernreisen für klassische Rundreisen und Badeurlaub ist Meier`s Weltreisen führend in Deutschland. Es gibt sechs Länderkataloge mit großem Angebot an Badehotels sowie Rundreisen-Arrangements und kombinierbare Bausteine für die individuelle Planung.
Im Segment Studienreisen steht Entdecken und Erleben der fremden Kulturen im Vordergrund und ein enger Kontakt zur Bevölkerung wird hergestellt.

ADAC – Mobil am Urlaubsort
Seit dem Jahr 2000 gehört ADAC Reisen zur REWE Group und hat sich als Spezialist für den mobilen Urlaub positioniert und im Markt behauptet. Auch im Urlaub immer mobil und flexibel zu sein, ist für viele ein wichtiger Aspekt bei der Reiseplanung. Ob Mietwagen, Campmobil, eigener PKW oder Motorrad – ADAC Reisen hat für jeden Wunsch ein umfangreiches Angebot parat. Für Gäste, die gerne per Rundreise das Land entdecken möchten, haben Experten von ADAC Reisen zahlreiche Touren organisiert, die alleine oder in einer geführten Gruppe unternommen werden können.

Emirates Online @ 15:10
Gespeichert in: Europa, Schweden

Sorry, die Kommentarfunktion ist momentan geschlossen.