Die ersten Sonnenstrahlen im Norden von Griechenland tanken
Beitrag vom 26 Januar 2009

(openPR) – Wenn die kalten nassen Wochen nicht enden wollen und die ersten Sprosse noch frieren, ist es Zeit dorthin zu reisen, wo der Frühling auf uns wartet, statt wir auf ihn: ins Danai Beach Resort & Villas im Norden von Griechenland. In der mediterranen Oase warten all die blühenden Frühlingsschönheiten wie Osterglöckchen, Krokusse, Anemonen und Lilien und verzaubern die Atmosphäre mit ihrem verführerischen Duft – wie im Garten Eden. Das Agäische Meer ist noch frisch, der weiße Sand am Privatstrand beginnt sich aufzuwärmen und bereits nach wenigen Schritten am türkisfarbenen Meeresufer gelangen die Frühlingsgefühle geradewegs in die Seele. Mediterranes Glück fernab des Trubels des Alltags.

Das Luxusrefugium Danai Beach Resort & Villas befindet sich auf Sithonia, dem zweiten Finger der Halbinsel Chalkidiki im Norden Griechenlands. Umgeben von grünen Pinienhainen und paradiesischen Gärten thront es auf den Klippen der mächtigen Steilküste der Ägäis. In den neo-klassizistischen, zweistöckigen Gebäuden in den Farben Rosa, Weiß und Gelb sind 55 Zimmer und Suiten – einzigartig und individuell in Architektur, Design und Ausstattung – mit Blick auf den Golf von Toroneos untergebracht. Sechs allein stehende Villen sorgen für größtmögliche Privatsphäre der Gäste. Jede der bis zu 950m² großen Villen verfügt über einen privaten Infinity Pool, eine Hydromassage-Badewanne und verwöhnt den Gast mit kunstvollen, individuellen Details und atemberaubenden Meeresblick. Die „Danai Residence“ verfügt über vier Suiten mit wahlweise eigenem Pool auf der Terrasse oder Whirlpool auf dem großzügig geschnittenen Balkon.

Bei der Einrichtung der mediterranen Oase wird gekonnt mit den Farben des Mittelmeeres gespielt – von schillernden Blau- und Grüntönen über strahlendes Weiß bis hin zu sanften Erd- und Braunfarben. Nur edelste Materialien fanden hier Verwendung. So kommen der weiße Marmor von den griechischen Inseln Naxos und Dionisos, der rosafarbene aus Portugal und das grüne Edelgestein aus Tinos. Feinstes Teakholz wurde für die Einrichtung von Balkonen und Terrassen ausgewählt. Die Lobby glänzt mit einem roten Sofa von Versace und die Sea Side Bar lädt zu einem Drink an die in der Muranotechnik hergestellte, gläserne Bar in den Farben Türkis, Blau und Creme ein.

Preise Danai Beach Resort & Villas: Die Übernachtung kostet ab 295 Euro im Doppelzimmer inklusive Frühstücksbüfett für zwei Personen und ist bei namhaften Reiseveranstaltern wie Stop Over Reisen (www.stopover.de) sowie direkt im Hotel unter der Telefonnummer 0030 – 23 750-20 400 und per Email unter buchbar.

Emirates Online @ 13:26
Gespeichert in: Europa, Griechenland

Sorry, die Kommentarfunktion ist momentan geschlossen.