Äthiopien für Entdecker und Trekker
Beitrag vom 18 Juli 2008

(openPR) – HAGEN – Juli 2008. Äthiopien gilt als „Wiege der Menschheit“. Das geheimnisvolle Land im Nordosten Afrikas verbindet Kultur- und Naturgenuss, christlich-orthodoxe Hochkultur und wilde Stammestraditionen.
Wikinger Reisen bietet Äthiopien dieses Jahr erstmals in zwei Varianten an: als Entdeckerreise mit kulturellen Highlights und leichten Wanderungen. Oder als Trekking mit 8-tägigem Bergprogramm im Simien-Nationalpark. Bei der Entdeckerreise besuchen die kleinen Gruppen die Hauptstadt Addis Abeba, das christliche Zentrum Axum, die prachtvollen Schlösser in der Kaiserstadt Gondar und die sagenumwobenen Felskirchen von Lalibela. Dazu kommen leichte Tageswanderungen im Simien-Nationalpark. Bei der zweiten
Tour ist man schwerpunktmäßig in dieser faszinierenden Berglandschaft unterwegs. Sportliche Wanderer erwartet ein Trip ins pure Afrika: mit beeindruckenden Landschafts- und Natureindrücken, exotischen Tieren und unvergesslichen Begegnungen in kleinen Bergdörfern. Text 996 Z. inkl. Leerz.

Reisepreise und -termine 2008/2009:
Entdeckerreise 17 Tg. ab 2.798 €. Trekking 17 Tg. ab 2.548 € (Okt. 2008 bis Feb. 2009)

Emirates Online @ 16:12
Gespeichert in: Afrika, Äthiopien

Sorry, die Kommentarfunktion ist momentan geschlossen.