Action, Martinis und schnelle Autos – itravel.de-Reise an den Gardasee
Beitrag vom 15 Oktober 2008

(openPR) – Eine neue Reise von itravel.de führt an den Gardasee, wo neben anderen Szenen des Kinofilmes „Ein Quantum Trost“ die Verfolgungsjagd der Eröffnungsszene gedreht wurde. Mit geliehenem Aston Martin und Martinis an der Hotelbar treten Urlauber in die Fußstapfen von Daniel Craig und fühlen sich selbst als „Geheimagent in Action“.

Am 6. November kommt der berühmteste Geheimagent der Welt mit einem neuen Action-Abenteuer in die Kinos. „Ein Quantum Trost“ heißt der aktuelle Bond-Film, der erneut spektakuläre Filmszenen verspricht. Diese wurden zum Teil am Gardasee in Italien gedreht – unter anderem die rasante Verfolgungsjagd entlang der Küstenstraße in der Eröffnungsszene des Filmes sowie eine Speedboot-Fahrt über den norditalienischen See.

Der Reiseveranstalter itravel.de bietet anlässlich des Filmstarts eine Reise an die Drehorte am Gardasee an, die es Fans ermöglicht, in die Fußstapfen des berühmten Geheimagenten zu treten. Während der Fahrt im geliehenen Aston Martin entlang der Uferstraße Gardesana, einem Motorbootausflug auf dem See und einem Martini an der Hotelbar stellt sich das aufregende „Bond-Gefühl“ ganz von alleine ein…

Die viertägige Reise beinhaltet die Unterkunft im 5 Sterne-Hotel „Byblos Art Hotel“, einen Ausflug nach Verona, eine private Bootstour entlang des Seeufers und einen geliehenen Aston Martin für einen Tagesausflug in die Umgebung, optional auch einen anderen Mietwagen. Eine Verlängerung oder individuelle Erweiterung ist auf Wunsch möglich.

itravel.de hat sich auf die Organisation und Durchführung von Reisen zu den Drehorten und Originalschauplätzen erfolgreicher Kinofilme und Bestseller spezialisiert und bietet auch individuelle Reisen zu den weiteren Filmlocations wie Chile, Sienna oder Panama an.

„Action, Martinis und schnelle Autos“
4 Tage p.P DZ/ÜF ab 1749,- €

Weitere Informationen zur Reise finden Sie unter
www.itravel.de/bond.html

Emirates Online @ 16:02
Gespeichert in: Europa, Italien

Sorry, die Kommentarfunktion ist momentan geschlossen.